Skip to main content

Reihelm mit Licht

Immer wieder haben uns Fragen erreicht, ob wir auch Reithelme mit Licht anbieten. Lange Zeit mussten wir dies verneinen und auch bei diversen Gesprächen mit Herstellern hat sich herausgestellt, dass kein namhafter Hersteller solche Helme herstellt. Folgendes Produkt bietet jedoch abhilfe und ist individuell für jeden Reithelm geeignet:

Modell Testergebnis Preis
1 Kopf- & Helmlampe Kopf- & Helmlampe-

8,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Ansehen*

Mit der kostengünstigen Kopf und Helmlampe erreicht ihr genau das was ihr braucht! Genügend Licht, um auch bei Dämmerung und Dunkelheit gut zu sehen. Der Gummizug lässt sich in der Größe verstellen. Deshalb kann die Lampe bei jedem Reithelm angebracht werden. Sie gibt für ihr Größe extrem viel Licht und kann im Winkel verstellt werden. So könnt ihr die Lampe optimal auf euren Helm und eure Bedürfnisse einstellen. Sie ist Wetterfest und verfügt über drei Helligkeiten!

Reithelm mit Kamera

Wer beim Reiten, auf Turnieren oder bei anderen Events filmen möchte, sollte auf eine Actionkamera zurückgreifen. So bietet die Firma GoPro sehr beliebte Actionkameras. Dafür gibt es spezielles Zubehör, mit dem man die Kamera an den Helm oder seinen Körper festschnallen kann. Dies kann entweder wie bei der Lampe mit Hilfe von Gummizügen geschehen, oder mit Hilfe von „Klebepads“. Unser Tipp: Kauft euch eine Actionkamera wie die GoPro und kaufen sie Zubehörpacks von anderen Firmen. Ihr bekommt sehr günstig „noname“ Zubehör bei Amazon und Co, das passend ist und für normale Zwecke vollkommen ausreicht.

Modell Testergebnis Preis
1 'GoPro Hero + Onboard Kamera 8 Megapixel WLAN schwarz (Verpackung E-Commerce "Auspacken ohne sich aufzuregen) - Reithelm Kamera GoPro Hero mit WLAN-

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Ansehen*
Modell Testergebnis Preis
1 AmazonBasics Kopfgurt für GoPro Actionkamera - Helmgurt für GoPro Actionkamera-

10,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Ansehen*

Fakt ist: Ein Reithelm mit Kamera lässt sich nicht vom Hersteller kaufen. Die Kamera muss als Zubehör anmontiert werden. Wir halten den Gummizug für die angenehmste Lösung. Er lässt sich schnell und einfach an- und wieder abmontieren. Ausserdem beschädigt er den Helm nicht und bietet einen guten Halt für die Kamera. Wenn ihr auf die Klebepads zurückgreifen wollt, schaut euch das folgende Video an. Es zeigt, wie ihr die Pads befestigt. Wichtig dabei ist, vorher den Helm gründlich trocken und sauber zu wischen!